Deutsch als Fremdsprache lernen

| Deutsch als Fremdsprache lernen | Einstufungstest: Deutsch | Sprachenlernen24 | Impressum |
 

Deutsch sprechen: Kölsch – das Deutsch der Kölner


 
von Veronika Amann

 
Für welches Niveau ist dieser Blogartikel geschrieben?
Dieser Artikel zum Thema „Deutsch sprechen: Kölsch – das Deutsch der Kölner“ richtet sich an alle, die Deutsch ab dem Niveau B2 lernen.

Die Dialekte im Rheinland

„Kölsch“ heißt nicht nur das weltbekannte Bier aus der Domstadt am Rhein sondern auch der Dialekt, der hier gesprochen wird. Dieser Dialekt gehört zu der Gruppe der ripuarischen oder rheinländischen Dialekte.
Das Rheinland erstreckt sich zwischen Kleve und Trier.

Vier große Dialektgruppen können Sie hier finden: Das Niederrheinische (so spricht man in und um Düsseldorf), das Moselfränkische (das hören Sie in der Rheinland-Pfalz), das Westfälische (diesen Dialekt finden Sie in einem kleinen Gebiet nordwestlich von Gummersbach) und das sogenannte Kölsch.
Wie der Name schon sagt, spricht man Kölsch in Köln.

Das Kölsch bleibt in Köln

Bei Kölsch handelt es sich um einen Stadtdialekt. In der Stadt Köln und in den anliegenden Gemeinden können Sie diesen Dialekt hören. Geschätzt kommt Kölsch auf rund 500 000 Sprecher.
In Köln wird mit großer Hingabe Brauchtum und Kultur gepflegt.

Aufmerksame Besucher der Domstadt finden Kölsch in allen Ecken:
Öffentliche Inschriften, Werbeslogans, Theaterstücke, die Musikrichtung „Kölschrock“ oder Karnevalsgruppen halten die Kölner Mundart am Leben.
Dem Erhalt und der Förderung der „kölsche Sproch“ hat sich die Akademie för kölsche Sproch verschrieben. Auf deren Internetseite finden Sie zahlreiche Texte und Lieder auf Kölsch.

„Schwaad, wie der de Muul jewachße is!“ – Lernen Sie Kölsche Redensarten

Hier haben wir ein paar typische Redensarten auf Kölsch für Sie gesammelt.

Rede, wie dir der Mund gewachsen ist!
Schwaad, wie der de Muul jewachße is!
Man kann nicht alles glauben, was die Leute sagen.
Man kann nit alles jläuve, wat de Lück blubbele.
Das ist das ganze Gerede nicht wert.
Hür doch op, ahl Ääze opzewärme.
Der hat den Herrgott auf den Lippen und den Teufel im Herzen.
Dä hät der Herrjott op de Lippe un der Deuvel im Hätze.

Am Besten lässt sich das Kölsch in einer Kölner Kneipe mit einem echten Kölsch ( also dem typisch Bier aus der Stadt Köln) in der Hand lernen. Dabei werden Sie sicherlich die sprichwörtliche Frohnatur und Offenheit der Rheinländer kennenlernen.

Hier finden Sie noch ein paar Anregungen, wie Sie Ihr Kölsch verbessern können:


 
Interessiern Sie sich für die verschiedenen Dialekte in Deutschland?
Kennen Sie schon unseren Blog-Artikel über die bayrischen Dialekte, oder über das Wienerisch?

 
 

Über die Autorin

Veronika Amann arbeitet seit 2012 als Werkstudentin bei Sprachenlernen24.
 
Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehört u.a. das Verfassen von Blog-Artikeln, das Designen von HTML-Seiten oder das Lektorat von Grammatiken.

Veronika studiert Regenerative Energien – Elektrotechnik an der Hochschule München.
 
Ihre Semesterferien nutzt sie, um von Nicaragua über Irland bis Wien um die Welt zu reisen.
Ihre nächsten Ziele sind Marokko und Schottland.

Veronika spricht, neben Deutsch und Bairisch, Englisch, Spanisch und außerdem Lettisch.
Eine Sprache, die sie während ihres Freiwilligen Sozialen Jahres in Lettland gelernt hat.
 
Wenn Veronika einmal nicht die Welt umreist oder gerade am Kofferpacken ist, findet man sie häufig bei Unternehmungen mit Freunden in München und Umgebung.

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2014 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Deutsch als Fremdsprache lernen“.
 
Mit diesem Experten-Blog wollen wir unser Wissen über das Lernen von Deutsch als Fremdsprache weitergeben.
Allen Lesern unseres Blogs und allen Deutsch-Lernern machen wir mit diesen Veröffentlichungen das Deutsch-Lernen leichter und helfen beim Start in Deutschland.

 
Zahlreiche Besucher kommen immer wieder auf unsere Seiten und verfolgen unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
Kostenlose Deutsch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Deutsch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 
Sie unterrichten Deutsch?
Wir sind für Sie da!
Sie helfen Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern, Deutsch zu lernen und dadurch einen schnellen Zugang zu unserer Gesellschaft zu finden?
Wir unterstützen Sie dabei mit Beratung, Angeboten und Praxistipps!
Senden Sie uns gerne eine E-Mail und teilen Sie uns Ihre Fragen, Wünsche und Bedürfnisse mit, sodass wir Ihnen genau das bieten können, was Sie brauchen.
 
redaktion@sprachenlernen24.de
 
 

 
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff hier ein:

 
Die Themen auf unserem Blog: