Deutsch als Fremdsprache lernen

| Deutsch als Fremdsprache lernen | Einstufungstest: Deutsch | Sprachenlernen24 | Impressum |
 

Deutsch lernen:
Lesen auf Deutsch – Deutsche Kinderbuchautoren


 
von Franziska Amann

 
Für welches Niveau ist dieser Blogartikel geschrieben?
Dieser Artikel zum Thema „Lesen auf Deutsch – Deutsche Kinderbuchautoren“ richtet sich an alle, die Deutsch ab dem Niveau B1 lernen.

Deutsch lernen: Lesen auf Deutsch – Deutsche Kinderbuchautoren

Die beste Möglichkeit seine eigenen Sprachkenntnisse auf die Probe zu stellen ist oft das Lesen von Büchern in der Fremdsprache.
 
Hier erkennen Sie relativ schnell, wie viel Sie schon verstehen, wie weit Ihre Vokabelkenntnisse reichen und welche grammatischen Strukturen Ihnen noch Probleme bereiten.

Um gleich von Anfang an, Erfolgserlebnisse zu haben, empfehlen wir Ihnen, mit dem Lesen von deutschen Kinderbüchern zu beginnen.

Kinderbücher als idealer Einstieg in das Lesen fremdsprachiger Literatur

Für den Einstieg in die Literatur einer fremden Sprache eignen sich Kinderbücher sehr gut!
Sie sind meist nicht zu umfangreich und sind zudem oft in einer einfacheren Sprache geschrieben und somit auch mit einem kleinen Wortschatz gut zu verstehen!

In Deutschland gibt es einen riesigen Markt an Kinderbüchern, jährlich erscheinen viele neue Bücher von jungen und altbekannten Autoren.
Doch es gibt auch einige Klassiker der deutschen Kinderliteratur, die seit vielen Jahren von Generationen von Kindern in Deutschland verschlungen werden.

Eine kleine Auswahl bekannter deutscher Kinderbuchautoren wollen wir Ihnen hier vorstellen, mit dem Hintergedanken, dass Sie hoffentlich ebenfalls Gefallen an diesen Büchern finden und sie mit viel Spaß lesen.

Bekannte deutsche Kinderbuchautoren

Ihre Deutschkenntnisse vertiefen Sie am einfachsten, indem Sie sie praktisch anwenden, zum Beispiel durch das Sprechen mit Anderen oder durch das Lesen deutscher Texte.
 
Besonders Kinder- und Jugendbücher versprechen ein hohes Erfolgserlebnis, da sie meist leicht verständlich sind und auch mit einem Wortschatz, der sich gerade im Aufbau befindet, gut gelesen werden können.

Lernen Sie den berühmten Erich Kästner kennen:
Erich Kästner war ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, der 1974 in München verstarb.
Aus der Feder Erich Kästners stammen, neben vielen Gedichten, über 30 Romane, hauptsächlich für Kinder. Die bekanntesten darunter heißen „Emil und die Detektive“, „Das doppelte Lottchen“, „Das fliegende Klassenzimmer“, „Pünktchen und Anton“ oder „Die Konferenz der Tiere“. Von vielen seiner Romane gibt es außerdem verschiedenste Verfilmungen aus den letzten Jahrzehnten.

Kennen Sie die Bücher von Otfried Preußler?:
Der Schriftsteller Otfried Preußler verarbeitete in seinen Geschichten viele Sagen und Märchen seiner böhmischen Heimat. Erst 2013 verstarb der Autor im betagten Alter von 89 Jahren.
Otfried Preußlers Kinderbücher wurden in 55 Sprachen übersetzt. Vielleicht kennen Sie also schon aus Ihrer eigenen Kindheit die Geschichten von „Krabat“, der „kleinen Hexe“, dem „kleinen Wassermann“ oder dem „Räuber Hotzenplotz“?

Übersetzt in 40 Sprachen – die Kinderbücher von Cornelia Funke:
Die deutsche Autorin, die heute in Amerika lebt, ist die Autorin der bekannten Tintenherz-Romane. Außerdem schrieb sie unter anderem die Serie „Die wilden Hühner“ und den Roman „Herr der Diebe“, der in Venedig spielt.
Cornelia Funke ist eine der international erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen, ihre Romane wurden bisher in fast 40 Sprachen übersetzt. Außerdem gibt es internationale Verfilmungen ihrer Erzählungen.

Die unendlichen Geschichten von Michael Ende:
Die bekanntesten Kinderbücher von Michael Ende sind „Momo“ und „Die unendliche Geschichte“.
Seine Erzählung „Jim Knopf und „Lukas der Lokomotivführer“ von 1960 wurde besonders bekannt durch die Aufführung und Verfilmung der Augsburger Puppenkiste, einem sehr bekannten Marionettentheater.

Deutsche Märchen – die Brüder Grimm

Wenn Sie Interesse an der deutschen Sagen- und Märchenwelt haben, dann wagen Sie sich doch einmal an die Märchen der Gebrüder Grimm.
Die beiden Brüder lebten um 1800 in Deutschland und beschäftigten sich eingehend mit der deutschen Sprache, der Literatur und Grammatik.
Die Märchensammlungen der beiden Brüder sind auf der ganzen Welt bekannt und sicherlich haben auch Sie schon einmal die Märchen von „Rotkäppchen“, „Rapunzel“, „Aschenputtel“, „Frau Holle“, „Dornröschen“, oder „Hans im Glück“ gehört!


 
Unser Tipp für Sie:
Viele Märchen und Sagen zum Anhören oder Lesen finden Sie auf der Seite des Projekt Gutenberg.
Hier gibt es E-Books von zahlreichen Märchen und Sagen.
Außerdem können Sie sich eine große Auswahl der Märchen der Brüder Grimm direkt vorlesen lassen.

Kinderbücher sind Ihnen zu einfach? Dann informieren Sie sich doch in unserem Artikel über deutsche Autoren der Gegenwart und finden hier vielleicht Ihr neues Lieblingsbuch auf deutsch?

 

 

 
 

Über die Autorin

Franziska Amann arbeitet als Werkstudentin bei Sprachenlernen24.
 
Zu ihren vielfältigen Aufgaben in der Redaktion von Sprachenlernen24 gehören das Verfassen von Blogartikeln, die Arbeit im Lektorat und das Design von HTML-Seiten.
Mit ihrem Wissen über Marketing und den deutschen Buchhandel ergänzt Franziska unser Team optimal.

2013 hat Franziska an der LMU ihren Abschluss zum Bachelor in Germanistik gemacht.
Franziskas Abschlussarbeit hat alle in der Redaktion erfreut, denn sie hat sich mit "der Liebe auf den ersten Blick in romantischen Komödien" befasst.
Und das war natürlich eine perfekte Ausrede für alle Kolleginnen, sie beim Sichten von Filmmaterial und der Recherche zu diesem Thema zu unterstützen :)
 
Seither vertieft sie ihr Wissen in diesem Fach und arbeitet an ihrem Master in Literaturwissenschaft.
Alle im Team hoffen, dass sie auch an der nächsten Abschlussarbeit mitforschen dürfen!

Franziska studiert Schwedisch im Nebenfach.
Außerdem spricht sie Englisch, Italienisch und Spanisch.

In ihren Ferien packt Franziska ihren Koffer und reist nach ...
... überallhin!
Immer mit dabei ist ihre Kamera – denn das Fotografieren ist eines der Lieblingshobbies von Franziska.
Wenn sie mal zu Hause bleibt, dann findet man sie gerne auf Volleyballfeldern oder den bayrischen Seen beim Windsurfen.

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2014 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Deutsch als Fremdsprache lernen“.
 
Mit diesem Experten-Blog wollen wir unser Wissen über das Lernen von Deutsch als Fremdsprache weitergeben.
Allen Lesern unseres Blogs und allen Deutsch-Lernern machen wir mit diesen Veröffentlichungen das Deutsch-Lernen leichter und helfen beim Start in Deutschland.

 
Zahlreiche Besucher kommen immer wieder auf unsere Seiten und verfolgen unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
Kostenlose Deutsch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Deutsch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 
Sie unterrichten Deutsch?
Wir sind für Sie da!
Sie helfen Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern, Deutsch zu lernen und dadurch einen schnellen Zugang zu unserer Gesellschaft zu finden?
Wir unterstützen Sie dabei mit Beratung, Angeboten und Praxistipps!
Senden Sie uns gerne eine E-Mail und teilen Sie uns Ihre Fragen, Wünsche und Bedürfnisse mit, sodass wir Ihnen genau das bieten können, was Sie brauchen.
 
redaktion@sprachenlernen24.de
 
 

 
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff hier ein:

 
Die Themen auf unserem Blog: