Deutsch als Fremdsprache lernen

| Deutsch als Fremdsprache lernen | Einstufungstest: Deutsch | Sprachenlernen24 | Impressum |
 

Vorbereitung auf den Einbürgerungstest:
Religion in Deutschland


 
von Christine Tettenhammer

 
Für welches Niveau ist dieser Blogartikel geschrieben?
Dieser Artikel zum Thema „Religion in Deutschland“ richtet sich an alle, die Deutsch ab dem Niveau B1 lernen.

In diesem Blogartikel erfahren Sie mehr über die Religion in Deutschland.
Diese Informationen sind nützlich für Sie, wenn Sie sich auf den Einbürgerungstest in Deutschland vorbereiten.

Glaubensgemeinschaften in Deutschland

Weit über die Hälfte der Menschen in Deutschland (fast 60 %) sind Christen.
Etwa die eine Hälfte davon sind katholische Christen (30 % der Bevölkerung).
Die andere Hälfte sind protestantische Christen (29 %).
 
Fünf Prozent der Bevölkerung sind Muslime.
 
1,5 % aller Deutschen sind Mitglied in der Orthodoxen Kirche.
 
Daneben gibt es noch kleine Gruppen der Bevölkerung, die einer Freikirche angehören.
Oder sie geben, an Buddhisten oder Hindus zu sein.
 
In Deutschland leben zudem über 200.000 Juden.
 
Viele Menschen rechnen sich aber auch gar keiner Glaubensgemeinschaft zu.
In Umfragen geben 33 % an, keiner Glaubensgemeinschaft anzugehören.

Frage aus dem Einbürgerungstest:
Wie ist es mit der Religionsfreiheit in Deutschland?

In Deutschland ist die Religionsfreiheit im Grundgesetz festgeschrieben.
Jeder Staatsbürger kann frei wählen, welcher religiösen Gemeinschaft er sich anschließen möchte.
 
Staat und Religionsgemeinschaften sind in Deutschland voneinander getrennt.
Das heißt, es gibt keine Staatsreligion, an die alle Bürger glauben müssten.

Eine Tatsache aber ist, dass die Kirchen in Deutschland viele Einrichtungen (zum Beispiel Altenheime oder Kindergärten) finanzieren und so zum Gemeinwohl aller beitragen.

Mehr lesen über Religion in Deutschland

Sie möchten Ihr Wissen über Religion in Deutschland gerne vertiefen?
Wir möchten Ihnen gerne diese Internetangebote empfehlen:

  1. In der Online-Enzyklopädie Wikipedia gibt es einen ganz ausführlichen Eintrag über Religionen in Deutschland.
  2. Auf den Seiten der "Bundeszentrale für politische Bildung" findet man ebenfalls viele Informationen über Religionszugehörigkeit in Deutschland.

Mehr Informationen zum Einbürgerungstest

Sie bereiten sich mit unserer Hilfe gerade auf den Einbürgerungstest in Deutschland vor?
Hier finden Sie mehr Informationen:

Sie sind bereit für den Test?
Überprüfen Sie Ihr Wissen im Online-Testcenter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge.


 
 

Über die Autorin

Christine Tettenhammer ist Chefredakteurin bei Sprachenlernen24.
 
Zusammen mit ihrem Redaktionsteam verantwortet sie den Sprachenlernen24-Blog, den Sprachenlernen24-DaF-Blog, betreut die redaktionelle Erarbeitung der Grammatiken und entwickelt neue Softwarekonzepte.
 

Christine hat von 1999 bis 2004 Kommunikationswissenschaft, Amerikanistik und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.
Sie ist ausgebildete Sprecherin und leiht all unseren Deutschaufnahmen ihre Stimme.
In ihrer Freizeit findet man Christine auf Münchens ältester, noch spielender Laienbühne.
 
Sie spricht Englisch, Bairisch, Portugiesisch und Spanisch – verfügt außerdem über erweiterte Grundkenntnisse in Französisch, Kroatisch und Chinesisch.

Wenn Christine ins Kino geht, schaut sie sich Filme am liebsten im Original an.
Ihre Liebe zu Büchern in der Originalsprache bekommen auch ihre Bücherregale zu spüren, deren Regalbretter nicht nur an deutschen Autoren schwer zu tragen haben.

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2014 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Deutsch als Fremdsprache lernen“.
 
Mit diesem Experten-Blog wollen wir unser Wissen über das Lernen von Deutsch als Fremdsprache weitergeben.
Allen Lesern unseres Blogs und allen Deutsch-Lernern machen wir mit diesen Veröffentlichungen das Deutsch-Lernen leichter und helfen beim Start in Deutschland.

 
Zahlreiche Besucher kommen immer wieder auf unsere Seiten und verfolgen unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
Kostenlose Deutsch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Deutsch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 
Sie unterrichten Deutsch?
Wir sind für Sie da!
Sie helfen Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern, Deutsch zu lernen und dadurch einen schnellen Zugang zu unserer Gesellschaft zu finden?
Wir unterstützen Sie dabei mit Beratung, Angeboten und Praxistipps!
Senden Sie uns gerne eine E-Mail und teilen Sie uns Ihre Fragen, Wünsche und Bedürfnisse mit, sodass wir Ihnen genau das bieten können, was Sie brauchen.
 
redaktion@sprachenlernen24.de
 
 

 
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff hier ein:

 
Die Themen auf unserem Blog: