Deutsch als Fremdsprache lernen

| Deutsch als Fremdsprache lernen | Einstufungstest: Deutsch | Sprachenlernen24 | Impressum |
 

Deutsche Grammatik lernen: Das Hilfsverb „werden“


 
von Alexander Nietsch

 
Für welches Niveau ist dieser Blogartikel geschrieben?
Dieser Artikel zum Thema „Das Hilfsverb „werden““ richtet sich an alle, die Deutsch ab dem Niveau A1 lernen.

Das Verben „werden“ ist das dritte, wichtige Hilfsverb in der deutschen Sprache. Ähnlich wie bei „sein“ und „haben“ wird das Verb zur Bildung von bestimmten Zeiten verwendet.

Im Gegensatz zu den beiden anderen deutschen Hilfsverben, hat „werden“ allerdings keine eigenständige Bedeutung und steht daher immer nur in Verbindung mit einem anderen Verb.

Die Tabelle stellt Ihnen die Präsensformen von „werden“ im Präsens (der Gegenwart) vor:

Die Singularformen das Hilfsverb „werden“ im Präsens

Das Verb „werden“ im Singular Präsens
Person Anzahl  Personalpronomen  „werden“
1. Person  Singular  ich werde
2. Person Singular du wirst
3. Person Singular er / sie / es wird

Beispiel:
Ich werde kaufen.
Du wirst spielen.
Er wird laufen.

Die Pluralformen des Hilfsverb „werden“ im Präsens

Das Verb „werden“ im Plural Präsens
Person  Anzahl  Personalpronomen  „werden“
1. Person  Plural wir werden
2. Person Plural ihr werdet
3. Person Plural sie werden

Beispiel:
Wir werden kaufen.
Ihr werdet spielen.
Sie werden laufen.

Übersicht über die Formen des Hilfsverb „werden“

In dieser Tabelle sehen Sie alle Formen des Verbs „werden“, die Sie gerade gelernt haben.

Das Verb „werden“ im Singular und Plural Präsens
Person Anzahl Personalpronomen  „werden“
1. Person Singular ich werde
2. Person Singular du wirst
3. Person Singular er / sie / es wird
1. Person Plural wir werden
2. Person Plural ihr werdet
3. Person Plural sie werden

 
Wichtig:
Die hier gezeigten Hilfsverben „sein“, „haben“ und „werden“ sind die wichtigste Voraussetzung um im Anschluss das deutsche Verbsystem sicher zu beherrschen!
Sie sollten sich die einzelnen Formen nochmals genau anschauen und auswendig lernen.

Zu diesem wichtigen Kapitel finden Sie hier einige Übungen.


 
 

Über den Autor

Alexander Nietsch ist Werkstudent bei Sprachenlernen24.
 
Er unterstützt die Redaktion im Lektorat, dem Verfassen von Texten und allgemeinen redaktionellen Tätigkeiten.

Seit 2010 studiert Alexander Deutsch, Geschichte und Philosophie für das Lehramt an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
 
Bereits in der 10. Klasse hat er die Schülerzeitung seines Gymnasiums mitgestaltet und schreibt heute noch Artikel für Studentenzeitungen.
Sitzt er nicht gerade vor Büchern, Zeitungen oder eigenen Texten, ist er wahrscheinlich mit dem Fahrrad unterwegs.
Zum Teil mit Rennrad im Münchner Umland oder auch dem Mountainbike in den bayerischen Alpen.

Alex spricht Deutsch und Englisch fließend und hat Grundkenntnisse in Französisch und ägyptischem Arabisch.

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2014 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Deutsch als Fremdsprache lernen“.
 
Mit diesem Experten-Blog wollen wir unser Wissen über das Lernen von Deutsch als Fremdsprache weitergeben.
Allen Lesern unseres Blogs und allen Deutsch-Lernern machen wir mit diesen Veröffentlichungen das Deutsch-Lernen leichter und helfen beim Start in Deutschland.

 
Zahlreiche Besucher kommen immer wieder auf unsere Seiten und verfolgen unsere Veröffentlichungen regelmäßig.